Unsere Autoren-Picks: Blogger und Autoren, die bewegen

In unseren Autoren-Picks zeigen wir Blogger und Autoren die bewegen. Sie sind engagiert und zeigen uns ihre Haltung zu einem besonderen Thema. Uns Lesern offenbaren sie, was z.b. Nachhaltigkeit oder soziale Verantwortung auch mit uns zu tun hat. Und wie ethische Werte auch in unserem Leben Platz finden können. Ob Ökologie, Engagement, Naturschutz, Tierrechte, Ernährung, Achtsamkeit oder gesellschaftliche Teilhabe: Diese Autoren bewegen etwas! Ihre Bücher tragen dazu bei, das Leben und die Welt ein bisschen besser zu machen. Sie ermutigen uns zu einer bewussteren Lebenskultur im Umgang mit unseren weltlichen Ressourcen.

Autoren die bewegen: Die Weltretter

Das Autorenpaar Ilona Koglin und Marek Rohde sind Idealisten und Querdenker vom Feinsten. Sie sind Autoren die bewegen, die Welt und uns selbst. Sie beschäftigen sich schon lange mit Themen wie öko-sozialem Wandel, Postwachstum, kollektiver Intelligenz und Nachhaltigkeit. Ihren Blog „Für eine bessere Welt“ gründeten sie bereits vor zehn Jahren. Die beiden haben 2011 das Büro für multimediale Herausforderungen Whoopee Connections gegründet. In ihrem ersten Buch „Und jetzt retten wir die Welt“ zeigten sie bereits, wie jeder von uns das Schicksal unserer Erde mitgestalten kann. Ihr neues Buch heisst: „Ich mach das nächste Jahr zum besten meines Lebens“. Hierin zeigen sie uns einfach und verständlich, wie wir die Welt konkret mitgestalten können.

Auch die Elternretterinnen sind Autoren die bewegen

In ihrem erfolgreichen Blog „gewuenschtetes Wunschkind“ stehen die beiden Autorinnen Katja Seide und Danielle Graf allen Fragen verzweifelter Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder zur Seite. Wir stellen in Kürze ihr aktuelles Buch „Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn“ vor. Ihre Arbeit erinnert uns daran, dass Elternschaft auch Teil einer bewussten Lebenskultur ist. Allerdings nur dann, wenn wir erkennen, dass wir unsere Kinder auch häufig überbewerten.

Noch mehr Autoren die bewegen in der aktuellen Ausgabe!

Text: KolibriMAG Redaktion
Foto: Pexels

2018-03-13T13:20:13+00:00