Presse2018-10-01T12:06:40+00:00

Presse

P R E S S E M E L D U N G – 01.10.2018

Digitale Sichtbarkeit durch Content Marketing für Verlage

KolibriMAG fliegt los – Bücher für ein bewusstes Leben

Die erste Ausgabe des neuen digitalen Magazins KolibriMAG ist online. Bewusst leben – bewusst lesen ist Schwerpunkt des Premierenheftes. Gemeinsam mit Unternehmen, Verlagen und Autoren möchte das Magazin spannende Bücher-Themen auf eine neue Weise lesbar und erlebbar machen, indem die Welt der Bücher mit modernen digitalen Lesegewohnheiten neu verknüpft wird.

Neue digitale Konzepte für die Buchbranche händeringend gesucht? Das neue KolibriMAG zeigt, wie es für Sachbücher und Ratgeber rund um eine bewusste Lebenskultur funktioniert: Guter Content über Bücher präsentiert in einem innovativen Format mit hoher Reichweite. So werden potenzielle Käufer, die sich überwiegend digital informieren, über Storytelling für neue Bücher, ebooks, Hörbücher und Autoren begeistert. Im Fokus stehen die Bereiche Gesundheit, Ernährung, Psychologie, Philosophie und Spiritualität.  

KolibriMAG macht Lust auf Lesen durch Themenwelten

Auf den rund 80 inspirierenden und ansprechend gestalteten Seiten erhalten Leser eine gute Orientierung, welche Bücher, Autoren und Themen die Highlights im Herbst/Winter 2018/2019 sind. Das Besondere an dem Heft ist das außergewöhnliche Format: es sieht aus wie eine ganz normale Zeitschrift zum Blättern – nur eben auf das digitale Leseerlebnis angepasst und mit digitalen Mehrwerten angereichert. Zu lesen ist es auf Tablet, Smartphone oder Rechner. Und damit schlägt das KolibriMAG gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: es verbindet die gestalterischen Vorzüge eines Printmagazins mit multimedialen Mehrwerten wie Videos, Leseproben, Podcasts, Hörproben bis hin zu Shop-Verlinkungen. “Wir ziehen die Leser in Themenwelten – das ist Motivation für Bücher und Inspiration für ein bewusstes Leben”, erklärt Jutta Echterhoff, Herausgeberin des Magazins.

So stöbert man nach Büchern im digitalen Zeitalter

Der Themenschwerpunkt  Bewusst Leben – Bewusst Lesen zieht sich wie ein roter Faden durch das Heft. Eine Vielzahl von Buch- und Autoren-Picks, Rezensionen und Specials widmen sich diesem Thema. Darüber hinaus nähert sich das Magazin den Lesern über Themen, in deren Umfeld besondere (Hör-)Bücher hervorgehoben werden. Highlights der ersten Ausgabe sind Beiträge mit Dr. Ulrich Ott, Dr. Michael Nehls, Boris Cyrulnik und Graeme Maxton, die mit ihren Büchern oder im Interview vorgestellt werden.

Börsenverein und genialokal sind Partner

Unterstützt wird der Launch vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, der mit seiner Initiative JETZT EIN BUCH, Buchhandlung-finden.de und dem Vorlesewettbewerb im Heft vertreten ist. Alle Shop-Verlinkungen führen zum Kooperationspartner www.genialokal.de. “Uns ist es ein wichtiges Anliegen, den lokalen Buchhandel zu unterstützen, deshalb haben wir genialokal als Partner gewählt”, erklärt Herausgeberin Annette Coumont. Buchhändlern und Partnern bietet das Magazin die kostenlose Integration des KolibriMAGs als Servicetool auf ihrer Homepage an.

Content Marketing für Verlage und Unternehmen

Die Distribution des eMagazins erfolgt über im Heft integrierte Kooperationspartner, Blogger, eigene Medien, ISSUU, soziale Medien und Leser. Die beiden Herausgeberinnen Annette Coumont und Jutta Echterhoff von eco publishing setzen bei der Ausgestaltung der Content Marketing Maßnahmen auf journalistische und redaktionell-werbliche Formate und deren Ausspielung im Netz. Kunden sind Verlage und Unternehmen mit der stetig wachsenden Zielgruppe der bewusst Lebenden.

Pressekontakt  Jutta Echterhoff | je@eco-publishing.de | 0170.2150332

PRESSEMELDUNG – 14.03.2018

Content Marketing für Buchverlage

KolibriMAG – das neue digitale Büchermagazin für bewusste Lebenskultur

Pünktlich zur Leipziger Buchmesse erscheint mit KolibriMAG ein neues digitales Blättermagazin, das Buchverlagen aus dem Segment Sachbuch und Ratgeber eine moderne Marketing-Plattform für Bücher, Autoren und Themen bereitstellt. Herausgeber sind die Kölner Content Marketing Spezialistinnen von eco publishing.

KolibriMAG ist das erste digitale Büchermagazin für bewusste Lebenskultur rund um Themen aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Psychologie, Philosophie und Spiritualität. Als modernes eMag zum elektronischen Blättern vereint das Magazin die ästhetischen Vorzüge eines analogen Printmagazins mit den digitalen Vorteilen eines Online-Magazins. Eine Demoversion ist bereits unter www.kolibri-mag.de online einsehbar.

Das KolibriMAG ist ein rein digital produziertes Büchermagazin. Es wird vorwiegend über Tablets und Smartphones gelesen. Statt auf konventionelle Anzeigen setzen Jutta Echterhoff und Annette Coumont von eco publishing auf die inhaltliche Integration ihrer Partner, die auch den Lesern echten Mehrwert bieten soll. Die Monetarisierung erfolgt ausschließlich über Content Marketing mit passenden Partnern aus der Verlags- und Unternehmensbranche.

Digitale Mehrwerte durch Verlinkungen

Für die Ausgestaltung von Content Marketing Maßnahmen kommen zahlreiche journalistische und redaktionell-werbliche Formate, z.B. Rezensionen, Artikel, Themenspecials oder Autoren- oder Unternehmensportraits sowie Hintergrundberichte in Frage. Diese werden mit digitalen Mehrwerten wie Leseproben, Bewegtbild, Audio, Webinare, Podcasts und Social Media angereichert und führen den Leser bis hin zur direkten Buchempfehlung und Kaufmöglichkeit am digitalen POS.

KolibriMAG spricht eine überwiegend weibliche Zielgruppe an, die sich vor allem für Ratgeber und Sachbücher rund um eine bewusste Lebenskultur interessiert und die mit der zunehmenden Komplexität von Themen zu einer nachhaltigen bewussten Lebensführung beständig wächst.

KolibriMAG ist das erste digitale Büchermagazin to go

“Klassische analoge Magazinformate reichen nicht mehr aus, um die Leser dort abzuholen, wo sich sich gerade befinden, und können keine digitalen Mehrwerte bieten. Das KolibriMAG dagegen möchte die klassische entspannte Lesegewohnheit eines Magazins aufrechterhalten und alle Vorteile der digitalen Kommunikation zusätzlich anbieten. So ist das KolibriMAG das erste digitale Büchermagazin “to go” mit einem digitalen POS direkt im Heft”, erklärt Annette Coumont von eco publishing.

Aus langjähriger redaktioneller Erfahrung und Zusammenarbeit mit Verlagspartnern schließen Annette Coumont und Jutta Echterhoff mit KolibriMAG eine Lücke, die sich durch die digitale Transformation vor allem für die Kommunikation von Büchern und Autoren ergeben hat. “In unserer schnelllebigen und digitalen Zeit wird es immer schwieriger Bücher, neue Autoren und Verlagsmehrwerte wie Seminare oder Events einer Zielgruppe bekannt zu machen, die sich mittlerweile überwiegend digital informiert. Es geht um die digitale Ausspielung von Content in Zeiten von Homeless Media, denn Verlage, Unternehmen und Autoren müssen dorthin, wo die Menschen heute sind”, so Mit-Herausgeberin Jutta Echterhoff.

USP – Das macht das KolibriMAG einzigartig

Für das Lesevergnügen haben die beiden Herausgeberinnen besonderen Wert auf ein anspruchsvolles Editorial Design gelegt, welches den Lese-Rahmen für Themen, Bücher und Autoren bildet. Der Leser findet im Heft ausschließlich Rezensionen, Autorenportraits, Artikel, Interviews und weitere redaktionelle Formate aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Psychologie, Fair Fashion, Naturkosmetik, Achtsamkeit, Yoga oder Spiritualität, die zu einer bewussten Lebenskultur gehören. Und dabei wurde auch an die kleinsten Leser gedacht: Eine eigene Kinderseite mit tollen Buchtipps und spannenden Rätseln für Eltern und Kinder gibt auch wertvollen Kinder- oder Elternbüchern Raum.

Kooperation Libri – Kooperation mit Buchverlagen und Autoren  

Für jede Ausgabe möchte das KolibriMAG exklusive Content Partner für das Magazin gewinnen, die mehr zu erzählen haben, als auf eine Anzeigenseite passt. Deshalb bietet das Magazin ausschließlich Content Marketing für Bücher-Themen oder Produkte/Marken. Gemeinsam mit Unternehmen, Verlagen und Autoren möchte das Magazin spannende Bücher-Themen auf eine neue Weise lesbar und erlebbar machen, indem die Welt der Bücher mit modernen digitalen Lesegewohnheiten neu verknüpft wird. Der Name Kolibri beinhaltet dieses Verständnis in der Lesart Kooperation-Libri, denn das Team setzt für die Erstellung des Magazins auf die kooperative Zusammenarbeit mit Buch-Partnern.

Distribution über verschiedene Kanäle

Die Distribution des KolibriMAG erfolgt über ein kooperatives Partnernetzwerk, Influencer- und Eigen-Marketing sowie die Publishing-Plattform Issuu.com. Zum Partner- und Influencer-Netzwerk gehören Blogger und Buchautoren genauso wie Unternehmenspartner, die das KolibriMAG oder einzelne Beiträge daraus in ihrem Magazin, Blog, auf ihrer Homepage in ihrer App oder im Bereich Social Media als Lifestylemagazin für eine bewusste Lebenskultur integrieren. Der Umfang der im Sommer geplanten ersten Ausgabe wird ca. 150 bis 200 Seiten umfassen. Geplant sind bis zu vier Ausgaben jährlich.

Pressekontakt  Jutta Echterhoff | je@eco-publishing.de | 0170.2150332

Neue Buch Picks und mehr in unserem Newsletter.