Ariadne von Schirach

Die psychotische Gesellschaft

Man könnte meinen, die Welt wäre verrückt geworden. Was ist, wenn das tatsächlich stimmt? Angesichts einer immer verrückter werdenden Gegenwart ist es an der Zeit, uns wieder an unsere Würde, unsere Träume und unsere Verantwortung für unser eigenes und gemeinsames Leben zu erinnern. »Die psychotische Gesellschaft« von Ariadne von Schirach ist eine betörende kluge Analyse unserer ökonomisierten Gesellschaft und zugleich ein leidenschaftliches Plädoyer für einen anderen Umgang mit Natur, Menschsein und Liebe.

kolibri-MAG_fruehling_2019_

Ähnliche Artikel

2019-04-01T17:31:13+02:00

Neue Buch Picks und mehr in unserem Newsletter.

Hier anmelden!